Das Entrecote gilt als „Steak der Kenner“ und ist eines der besten Teile des Rindfleischs. Es eignet sich nicht nur perfekt für Ofen und Pfanne, sondern ist auch ein schmackhafter Genuss, wenn es mit einem Kontaktgrill zubereitet wird. In diesem Artikel zeige ich Dir mein eigenes Entrecote Rezept und gebe Dir Tipps und Tricks für ein köstliches und zartes Grillergebnis.

Entrecote

 

Zutaten  

  • Entrecote 4 Stück 400 g
  • Pfeffer 
  • Salz

 

Zubereitung Entrecote

  1. Nimm Dein Entrecote 1 bis 2 Stunden vor dem Grillen aus dem Kühlschrank. Dies ist notwendig, um den Temperaturschock so gering wie möglich zu halten. Wenn Du das Fleisch kalt grillst, ergibt sich während des Grillvorgangs eine sehr niedrige Kerntemperatur und das Fleisch wird trocken und zäh. 
  1. Sobald Dein Entrecote auf Raumtemperatur ist, musst Du es mit Wasser abwaschen und mit Küchenpapier abtupfen.  
  1. Du kannst Dein Entrecote in einem Stück oder als Steaks grillen. Wenn Du vorhast, ein Entrecote am Stück zu grillen, solltest Du bedenken, dass es eine längere Garzeit benötigt, da die Temperatur im Inneren des Fleisches langsam ansteigt. Wenn Du hingegen Entrecote Steaks grillen möchtest, ist es sehr wichtig, dass die Scheiben mindestens 4 cm dick geschnitten werden. Andernfalls wird das Fleisch zu schnell garen.
  1. Schalte Deinen Kontaktgrill an und erhitze ihn bis zu 250 Grad. Bei einigen Kontaktgrills musst Du etwas Öl auftragen, sobald die Grillplatten erhitzt sind. Dadurch wird verhindert, dass Dein Entrecote auf den Grillplatten haftet. 

Wenn Du den Optigrill von Tefal hast, ist das Auftragen von Öl nicht erforderlich. Wähle einfach das Programm Steak und drücke dann auf ok. Der Optigrill heizt sich dann auf die richtige Temperatur vor und gibt einen Piepton von sich, sobald er die optimale Temperatur für das Grillen der Steaks erreicht hat.

  1. WICHTIG: Würze Dein Fleisch nicht, bevor Du es auf den Kontaktgrill legst. Hochwertige Rindersteaks, wie das Entrecote, benötigen keine Grillmarinade. Die Marinade oder andere Gewürze würden nur den Eigengeschmack des Fleisches überdecken. 

Profi-Tipp: Ich habe schon viele Rezepte gesehen, die anweisen, das Entrecote vor dem Grillen mit Salz und Pfeffer zu würzen. Ich empfehle Dir, das nicht zu tun. Der Pfeffer kann anbrennen und einen unangenehmen Geschmack auf Deinem Grillgut erzeugen, während das Salz das Fleisch austrocknet. Statt einem zarten Entrecote würde das Fleisch zäh und ledrig werden. Mit Salz und Pfeffer also immer erst nach dem Grillen würzen.       

  1. Sobald Dein Kontaktgrill die optimale Temperatur zum Grillen erreicht hat, kannst Du Dein Grillgut auf die Grillplatten legen und den Deckel schließen. Drehe das Entrecote nach jeweils 90 Sekunden um 90 Grad. Beachte aber, dass je grösser das Fleisch ist, desto länger ist auch die Garzeit. Nachdem Du Dein Entrecote mit dem Kontaktgrill gegart hast, legst Du es in den Backofen (100 Grad Ober-/Unterhitze), um die gewünschte Kerntemperatur zu erreichen. 

Wenn Du einen Optigrill besitzt, ist es nicht notwendig, das Entrecote in den Backofen zu geben. Im Gegensatz zu anderen Kontaktgrills auf dem Markt misst der Optigrill die Dicke und die Größe des Fleisches. Wenn er eine bestimmte Garstufe (Rare, Medium, Well Done) erreicht, piept er, um Dir mitzuteilen, dass Du das Steak herausnehmen sollst.   

  1. Anhand der Kerntemperatur kannst Du erkennen, ob Dein Entrecote gegart ist. Um die Kerntemperatur zu bestimmen, steckst Du einfach ein Fleisch- oder Grillthermometer in die dickste Stelle des Fleisches. Verwende diese Richtlinien als Referenz für die Garstufe:  
  • Rare / blutig : 48-52 °C
  • Rosa: 52-55 °C
  • Medium: 55-59 °C
  • Well Done: über 60 °C

Wenn Du Deine bevorzugte Garstufe erreicht hast, nimmst Du das Fleisch aus dem Ofen und lässt es 3 bis 5 Minuten ruhen. Dadurch entspannen sich die Fleischfasern und der Saft verteilt sich gleichmäßig auf dem Grillgut. Denke auch daran, dass während der Ruhephase die Kerntemperatur wieder um ein oder zwei Grad ansteigen kann. Deshalb solltest Du Dein Entrecote etwas früher herausnehmen.  

Profi-Tipp: In meiner langjährigen Grillpraxis habe ich schon viele Leute gesehen, die mit Messern geprüft haben, ob das Fleisch bereits gegart ist. Dadurch verliert Dein Entrecote Flüssigkeit und trocknet schneller aus. Dies ist ein gängiger Fehler, den Du vermeiden solltest. 

  1. Zum Schluss musst Du Dein gegrilltes Entecrote noch in Scheiben schneiden und vor dem Servieren mit Salz und Pfeffer würzen.

Entrecote Rezept

Die perfekte Beilage für Dein Entrecote: Rosmarinkartoffeln  

Rosmarinkartoffeln gehören zu den Klassikern unter den Beilagen, die hochwertiges Fleisch wie Entrecote perfekt ergänzen. Sie sind einfach in der Zubereitung und Dank des zusätzlichen Aromas des Rosmarin wird aus den herkömmlichen Kartoffeln ein besonderes Geschmackserlebnis. Und das Beste ist, dass Du sie wie das Entrecote auch mit dem Kontaktgrill zubereiten kannst:

Zutaten für 4 Portionen: 

  • Kartoffeln 1 kg
  • 4 Esslöffel Oliveöl 
  • 1 Esslöffel getrockneter Rosemarin
  • Salz 
  • Pfeffer

Zubereitung Rosmarinkartoffeln: 

  1. Wasche die Kartoffeln und lege sie in Salzwasser. Je nach Größe 20-30 Minuten bei mittlerer Hitze garen. 
  2. Sobald sie gegart sind, legst Du sie direkt in kaltes Wasser und schälst sie anschließend. 
  3. Schneide nun die geschälten Kartoffeln in 0,5 cm dicke Scheiben. Schneide sie so gleichmäßig wie möglich, damit der obere Deckel des Kontaktgrills sie alle berühren wird. 
  4. Während der Kontaktgrill erhitzt wird, mischst Du Olivenöl, Rosmarin, Salz und Pfeffer in einer Schüssel. 
  5. Mariniere die in Scheiben geschnittenen Kartoffeln mit Deiner Rosmarin-Mischung. 
  6. Wenn der Kontaktgrill fertig ist, verteilst Du die Kartoffeln auf den Grillplatten und schließt den Deckel. Prüfe nach 5 Minuten, ob die Kartoffeln bereits knusprig sind. Falls nicht, grillst Du sie weitere 2 bis 3 Minuten. 
  7. Serviere die gegarten Kartoffeln mit dem gegrillten Entrecote.

 

Alternatives Entrecote Rezept: in der Pfanne anbraten

Wusstest Du, dass man Entrecote auch in der Pfanne zubereiten kann? Zwar reicht es geschmacklich nicht ganz an die gegrillte Version heran, ist dafür aber ziemlich einfach in der Pfanne zuzubereiten: 

  • Nimm das Entrecote 1 bis 2 Stunden vor dem Kochen aus dem Kühlschrank. Dann musst Du es mit Küchenpapier abtupfen. 
  • Danach das Entrecote in der Pfanne 2-3 Minuten auf jeder Seite scharf anbraten.
  • Während des Bratens den Ofen auf 80 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Dies ist die optimale Temperatur, um ein zartes und köstliches Entrecote zu garen. Wenn Du sie niedriger einstellst, wird das Fleisch nicht richtig durchgegart, wenn Du sie zu hoch einstellst, ist das Fleisch zu trocken. 
  • Nachdem das Entrecote auf jeder Seite eine angebratene Kruste erhalten hat, legst Du es mit einem Backblech in den Backofen. 
  • Wenn Du es rare oder blutig willst, solltest Du es 30 Minuten lang garen. Bei Medium kann die Garzeit 30-40 Minuten betragen. 70 Minuten dauert es, bis das Entrecote vollständig durch ist. 
  • Um bei der Garstufe auf Nummer sicher zu gehen, kannst Du auch ein Fleischthermometer verwenden, um die Kerntemperatur zu messen und Dich auf die Tabelle beziehen, die ich oben angegeben habe. 
  • Wenn das Entrecote fertig ist, musst Du es ein paar Minuten ruhen lassen und mit Salz und Pfeffer würzen oder etwas Knoblauchbutter hinzugeben.

 

Zusammenfassung: 

Entrecote Kontaktgrill RezeptEntrecote ist eine der beliebtesten Fleischsorten für den Grill und das aus gutem Grund. Das Fett Auge verleiht einen unverwechselbaren Geschmack und entfaltet nach dem Grillen ein sehr köstliches Aroma. Dank der feinen Marmorierung der Muskeln ist das Entrecote zart und saftiger als die meisten Fleischsorten auf dem Markt. Auch die Zubereitung mit dem Kontaktgrill ist sehr einfach und schnell. Du benötigst nicht viele Zutaten und das Marinieren ist nicht nötig. Du musst nur auf die Kerntemperatur des Fleisches achten und schon bekommst Du das gewünschte Ergebnis. Es gibt auch viele Beilagen, die zu Entrecote passen. Je nach Deinen Vorlieben passen zum Beispiel Salat, Pommes oder mein Rosmarinkartoffeln Rezept. Gerade Kartoffeln eignen sich hervorragend zu dem köstlichen Geschmack des gegrillten Entrecote.

Entrecote Rezept für den Kontaktgrill

Schreibe einen Kommentar